Kartoffelsalat

2,5 KG Kartoffeln
Jagd- oder Schinkenwurst (ca. 250g)
1 Zwiebel
1 Glas Saure Gurken (500 ml)
1 Glas Mayonnaise (500 ml)
 

Salz
Pfeffer
Zucker
Senf (Mittelscharf)
 

 
Die gesäuberten Kartoffeln in
kochendes Wasser mit
ca. 1 El. Salz ca. 20 Minuten
weich kochen lassen.
 
Die Wurst in kleine Würfel schneiden ....
 
... und in die vorbestimmte Salatschüssel geben.
 
Die Sauren Gurken in
kleine Stücke zerteilen und
der Salatschüssel zugeben.

Den Saft der Gläser zum
weiterbearbeiten aufheben.

 
Die Zwiebel schälen ...
 
... und in kleine Stücke zerteilen.
 
Die so geschnittenen Zwiebeln
zu den Gurken- und
Wurststücken hinzugeben.
 
Den aufgehoben Saft der Gurken
in einen Becher geben ...
 
... und mit scharfen Senf abschmecken (ca 1-2  Teelöffel).
Anschließend die
Mayonnaise hinzugeben.

Den Sud verrühren
und mit Salz, Pfeffer
und etwas Zucker abschmecken.

 
Die Kartoffeln schälen
und in kleine
Scheiben schneiden.
 
Den Sud mit
in die Schüssel geben
und anschließend die
abgekühlten Kartoffelscheiben
hinzufügen.
 
Nun den Salat vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken..
 
Für besondere Gelegenheiten kann
der Salat zusätzlich noch
mit Lachsschinken und
Paprika garniert werden.
 
Guten Appetit :-)
 

© 2002 Andreas